Kinder/Baby Regenanzug

Das macht einen richtigen Matschanzug aus

  • Die Matschhose und Regenjacke sollte leger und locker sitzen, weshalb aber nicht eine Nummer größer gekauft werden soll, da die Regenbekleidung für Kinder generell etwas größer ausfällt und somit kinderleicht über die normale Kleidung passt.
  • Ein wichtiger Punkt ist die flexible Matschhose, d.h. die Träger der Matschhose sollen individuell auf die Größe des Kindes eingestellt werden können. Auch am Fußende der Matschhose sollte sich ein Gummisteg befinden der ein Hochrutschen der Hose vermeidet.
  • Ideal sind auch Druckknöpfe an den Seiten der Hose, mit dessen Hilfe man die Hose auch in der Weite verstellen kann.
  • Verschweißte Nähte und ein schadstoffreies, wasserdichtes Material aus Polyrethan sind zu empfehlen, damit die Matschhose auch bei kalten Temperaturen weich bleiben und so für einen höheren Tragekomfort sorgt als PVC-Hosen.
Zeige 1 bis 28 (von insgesamt 28 Artikeln)